Jugendleiter-in mit Medienkompetenz!

[media-juleica] –  bietet medienpraktische Workshops für Juleica-Seminare und Qualifikation für JULEICA-Teamer-innen.

In Kooperation mit den multimediamobilen der NLM kann der 50 Stunden umfassende Grundlehrgang zur/zum Jugendleiter-in mit medienpraktischen Workshops ergänzt werden. Folgende Bereiche der Jugendleiter-innenausbildung eigenen sich für ein ergänzendes medienpraktisches Qualifizierungsangebot:

  • Programmgestaltung in der Jugendarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit und Außendarstellung
  • Formen und Methoden der Jugendarbeit
  • Gesellschaftliche Situation von Kindern und Jugendlichen

 

Das Angebot der multimediamobile bietet 2 Zugänge:

  1. JULEICA-Workshop direkt mit den zukünftigen Jugendleiter-innen
  2. Medienpraxis für JULEICA-Teamer-innen für die eigenständige Durchführung von medienpraktischen Einheiten in ihren JULEICA-Ausbildungen

Die JULEICA-Workshops können direkt bei den multimediamobilen angefragt werden. Es muß eine regionale Zuordnung getroffen werden, Kosten entstehen keine. Ein ausfühliches Vorgespräch ist für die Buchung notwendig!

In „Medienpraxis für JULEICA-Teamer-innen” werden die TN befähigt, ein eigenes medienpraktisches Projekt z.B. Film/Foto/Audioarbeit, Blogs & Social-Media, in medienkompetent durchzuführen. Der erste „live”-Durchgang wird von einem multimediamobil begleitet. 

Workshop-Konzept

Schau auf die Skizzen!

Du findest unter Konzept eine exemplarische Ablaufskizze für einen Juleica-Seminartag mit integrierter medienpraktischer Qualifizierung!

Ablaufskizze

User-in Bewertung

Teile deine Erfahrung mit anderen und mache das Angebot besser! Schreibe ein Feedback zu deinem Workshop im Baustein [media-juleica]

Zu Favoriten hinzufügen