Technik

Bei Bedarf können Laptops mitgebracht werden. Internet muss in der Bildungsstätte/Seminarraum verfügbar sein.

Werbung

Der Vorlagetext kann in Teilen oder vollständig zur Werbung der dreitägigen Veranstaltung genutzt werden! 

Fortbildung für Jugendleiter-innen

Die 3-tägige mediascout JULEICA richtet sich an ausgebildete Jugendleiter-innen und vermittelt sicheres Wissen im Umgang mit sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter, Google+). Darüberhinaus wird an einem medienpraktischen Projekt gearbeitet, wie Inhalte medial verbreitet werden können. 

Der mediascout JULEICA ist als Wochenendveranstaltung konzipiert und findet vor Ort bei dem ausrichtenden Jugendverband statt. Er kann als Baustein für die Verlängerung der Jugendleiter-innencard, als Vertiefungs- und Professionalisierungsangebot oder als unkomplizierter Mehrwert für engagierte Jugendliche genutzt werden!

Die Finanzierung erfolgt im Team mit der niedersächischen Landesmedienanstalt: Der Jugendverband sorgt für eine pädagogische Begleitung und Unterbringung/Verpflegung der TN – die Landesmedienanstalt fördert die Massnahme mit einer medienpädagogischen/-praktischen Begleitung über die gesamten 3 Tage.

Es können zwischen 8 - 18 Jugendliche an der Qualifizierung teilnehmen!

Buchung

Die Buchung erfolgt über eine Anfrage in der Geschäftsstelle des Landesjugendring Niedersachsen, Stichwort: „neXTmedia – mediascout JULEICA” oder per Mail an neXTmedia(at)ljr.de